Wir sind zertifiziert


Dammbalkensystem (Dichtheitsklasse nach DIN 19569-4:2000-11)

mobiler Hochwasserschutz

Für den Schutz von "Haus und Hof" wurden mit unseren Systemen MDB50 und MDB100 zwei einzigartige Rundum-Schutzsysteme entwickelt. Das Schutzobjekt, z. B. Einfamileinhaus, wird durch den Einsatz dieser Dammbalkensysteme komplett abgesichert, sodass auch große Fenster, Türen und Tore bestmöglich vor Wassereintritt geschützt werden können.


Dammbalkensystem (Dichtheitsklasse nach DIN 19569-4:2000-11)

stationäre Zaunsysteme

Im Unterschied zu mobilen Hochwasserschutzsystemen, sind unsere stationären Systeme vorwiegend für den dauerhaften, ganzjährigen Einsatz konzipiert und geeignet.  So besteht z. B. die Möglichkeit, einen Hochwasserschutzzaun (Kombination aus Hochwasserschutz-system und Zaunanlage) zu installieren, sodaß Sie bei kurzfristigen und unvorhersehbaren Niederschlags- oder Hochwasserereignissen immer geschützt sind. Das Bild zeigt einen Hochwasserschutzzaun in einer Höhe von 2,0 m, d. h. 1 m Hochwasserschutz (aus Alu- Dammbalkenprofilen), kombiniert mit 1 m Stabgitterzaun.


Aluminiumwabenplatte (Dichtheitsklasse nach DIN 19569-4:2000-11)

Mobiler Hochwasserschutz

Mit unserem mobilen Aluminiumwabenplattensystem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fenster und Türen allseitig abzudichten. Die Platten sind leicht, schnell montiert und bieten auf Grund Ihrer besonders  breiten und starken Wanddichtungen optimalen Schutz bei  Niederschlags- oder Hochwasserereignissen.